BEG-58 Aktive in der Region unterwegs

Tag der Elektromobilität

BEG-58 auf dem Tag der Elektromobilität.Am Mittwoch, 05.09.2018 zum Tag der Elektromobilität bei der Hauptverwaltung von en|wohnen in der Castorffstr. 20 in Schwelm.
Die Wohnungsgesellschaft en|wohnen ist auch Dachgeber der BEG-58. Das Dach der Hauptverwaltung trägt eine Photovoltaikanlage der BEG-58, damit werden die beiden Elektroautos von en|wohnen geladen.

Am Tag der Elektromobilität waren auch weitere Firmen mit dabei: Die AVU, die Firma Tepass & Seitz mit E-Autos, die Energieagentur mit E-Lastenfahrrädern und die Firma E-motion E-Bike Welt aus Herdecke.
Ein Tesla E-Auto zeigte eine Tanzeinlage bei der sich die hochklappbaren Türen, die Scheibenwischer und Seitenspiegel zur Musik bewegten. Probefahren konnte man dieses Fahrzeug aber auch.

Vor Ort wurde derBEG-58 Stand von Dieter Klück und Rolf Weber betreut.

Umweltmarkt in Wetter

Am Samstag, 15.09.2018 waren wir auf dem Umweltmarkt in Wetter dabei. An den über 50 Ständen konnten sich die Besucher zum Thema Energie- und Heizungstechnik, Wohnen und Naturschutz informieren. Besonderer Schwerpunkt galt hier der „Nachhaltigkeit“.
Die BEG-58 wurde von der Lokalen Agenda 21 Wetter unterstützt, die dort auch einen eigenen Stand hatte. Die Lokale Agenda 21 ist eine der Gründungsorganisationen der BEG-58.
Das Highlight der Veranstaltung waren die „Groove Onkels“ mit Ihrer Mülltonnen-Rhythmus-Show, die angeboten vom Stadtbetrieb Wetter 4 mal während der Veranstaltung auftraten.

Der Umweltmarktstand wurde von den BEG-58-Außeneinsatz-Aktive Dieter Klück, Matthias Chantrain und Axel Kantimm betreut.

Regionalmarkt in Witten-Herbede

BEG-58 auf dem Regionalmarkt in Witten-HerbedeDer Regionalmarkt in Witten-Herbede fand am Samstag, dem 22.09.2018 statt. Ziel des Marktes ist es heimischen und regionalen Kleinbetrieben eine Präsentationsmöglichkeit „vor Ort“ zu geben. So gab es auf dem Regionalmarkt die Möglichkeit saisonale Produkte und Produkte aus der Region zu kaufen.
Da passt die BEG-58 mit Ihrem nachhaltigem und lokalen Konzept der Stromerzeugung durch Photovoltaikanlagen in der Region sehr gut ins Bild.
Wir haben für den Regionalmarkt in Witten-Herbede auch einen tollen Erfolg zu verzeichnen. Die Präsentation dort hat uns schon neue Mitglieder mit einer „ordentlichen“ Beteiligungssumme gebracht.

Wie schön das der Einsatz der BEG-58 Aktiven so direkt einen Erfolg ergibt. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und macht Mut für die kommenden Veranstaltungen.

Weitere Aktive sind jederzeit willkommen, ebenso wichtig sind Hinweise über mögliche weitere Veranstaltungen auf denen wir uns präsentieren könnten.

Vor Ort wurde der Stand von den BEG-58-Außeneinsatz-Aktive Axel Kantimm, Dieter Röllke, Ingrid Klatte und Rolf Weber betreut.